Förderverein des Heisenberg-Gymnasiums Dortmund
   
 
Unsere Ziele als Förderverein

Banner Bild zum Vergrößern anklicken

  (oder wozu unser Förderverein dient / nützlich ist): 

  o   Ein angenehmes Lernklima wird durch eine freundliche Gestaltung der Schule unterstützt.
  o
  Gesunde Ernährung im Schulalltag hilft dabei, sich im Unterricht zu konzentrieren und fit zu bleiben.
  o   Klassenfahrten fördern die Klassengemeinschaften und sollen für alle, auch finanzschwächere Familien, möglich sein.
  o
  Kulturelle Aktivitäten der Schule fördern eine positive Bindung von Eltern und Schülerinnen und Schülern an die Schule.
  o
  Internationale Begegnungen fördern die interkulturelle Kompetenz und ein tolerantes Miteinander.
  o
  Streitschlichter helfen Schülerinnen und Schülern, ihre Konflikte selbst zu lösen.
  o
  Moderne Medien wie z. B. Beamer und Laptops ermöglichen es, den Unterricht abwechslungsreicher zu gestalten und die Selbstständigkeit der Schülerinnen und Schüler zu fördern.
  o
  …

Dies zu unterstützen, haben wir uns zur Aufgabe gemacht. Bereits seit über 30 Jahren unterstützt der Förderverein durch seine Aktivitäten und durch finanzielle Zuschüsse eine bessere Ausgestaltung des Schullebens, wie dies allein mit den Schulmitteln nicht zu erreichen wäre.

Es ist kein Geheimnis, dass die öffentlichen Kassen nicht mehr prall gefüllt sind. Dies ist vor allem in den Kommunen spürbar, die für die Ausstattung der Schulen zuständig sind, so auch in Dortmund. Deshalb wird auch bei den finanziellen Zuwendungen an die Schulen gespart. Oft reicht der Schuletat nur für die allernotwendigsten Anschaffungen – wenn überhaupt. Vieles müsste so auf die Zukunft verschoben werden, denn die Beschaffung von wünschenswerten, für einen modernen und abwechslungsreichen Unterricht benötigten Lehr- und Lernmitteln ist aus dem Schuletat allein oft nicht möglich.

Damit die Schule mit diesen Problemen nicht allein gelassen ist, würden wir uns freuen, wenn auch Sie sich entschließen könnten, Mitglied des Fördervereins zu werden. Wir bieten den aktiven Mitgliedern eine freundschaftliche Gemeinschaft, aber auch die passiven Mitglieder tragen durch Ihren Mitgliedsbeitrag zur weiterhin positiven Entwicklung des Heisenberg-Gymnasiums bei.

Eine Übersicht der vom Förderverein unterstützten Anschaffungen und Aktivitäten finden Sie auf der Seite Über uns .../~Rückblick.

 Beitrittsformular.pdf (1.22 MB)  
 


Aktuelles rund um den Förderverein

Diese Seite können Sie als  RSS-Feed abonnieren

Aktuelles Lastschriftverfahren: Umstellung auf SEPA-Lastschrift

Ab dem 1.2.2014 können die bislang genutzten Zahlungsverfahren, u. a. für Überweisungen und Lastschriften, nicht mehr genutzt werden. Maßgeblich hierfür ist ein Projekt der europäischen Union namens SEPA (Single European Payment Area = Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehrsraum), das in Fortsetzung zur Euro-Bargeldeinführung zur Vollendung des EU-Binnenmarktes als weiterer Schritt beitragen soll.

Auch der Zahlungsverkehr unseres Fördervereins ist von diesen Neuregelungen betroffen. Wir werden somit ab 2014 anstatt des bislang genutzten Verfahrens der Einzugsermächtigungen auf ...

Weiterlesen

Aktuelles Info: Förderverein nun auch auf Facebook vertreten

Der Förderverein des Heisenberg-Gymnasiums ist jetzt unter www.facebook.com/heigdo auch auf Facebook vertreten. Um Sie auf dem Laufenden zu halten, werden wir aktuelle Nachrichten rund um das Heisenberg-Gymnasium und ... 

Weiterlesen

Aktuelles Info: Ulrike Eisenberg ist neue Schulleiterin des Heisenberg-Gymnasiums

Seit dem 2. März 2012 ist Frau OStD' Ulrike Eisenberg neue Schulleiterin des Heisenberg-Gymnasiums. Sie tritt die Nachfolge von Frau OStD' Anne Smerdka an, die am 27. Januar 2012 in den Ruhestand verabschiedet wurde.  Frau Eisenberg ist bereits seit seit 1985 ... 

Weiterlesen

Aktuelles Info: Schulleiterin Anne Smerdka in den Ruhestand verabschiedet

Am 27.01.2012 wurde die Schulleiterin des Heisenberg-Gymnasiums Frau OStD' Anne Smerdka in den Ruhestand verabschiedet. Stellvertreter der Schulverwaltung und Politik, der Schülerinnen und Schüler, des Kollegiums, der Elternschaft und des Fördervereins bereiteten dafür einen ...

Weiterlesen

Die vorhergehenden und weitere Meldungen finden Sie im Bereich Aktuelles und in unserem Nachrichtenarchiv.



 
Top! Top!