Förderverein des Heisenberg-Gymnasiums Dortmund
   
 
Spenden an den Förderverein

Geldspenden

Spenden und Beiträge an den Förderverein können als Sonderausgaben bei der Steuererklärung geltend gemacht werden (bis zu einem Maximalbetrag von 20% Ihrer Einkünfte).

Bei einem Betrag bis zu 200 € wird von den Finanzämtern gewöhnlich der Einzahlungsbeleg oder der Ausdruck einer Buchungsbestätigung des Online-Bankings als Spendennachweis anerkannt. Zusätzlich ist evtl. die Vorlage einer vom Förderverein ausgestellten Spendenquittung erforderlich, die wir ab einem Betrag von 50 € gern ausstellen, wenn Sie dies wünschen.

Bitte geben Sie bei zweckgebundenen Spenden im Verwendungszweck ein Stichwort an.

Spendenkonto:

Verein der Freunde des Heisenberg-Gymnasiums Dortmund e.V.

Kto-Nr. 451 001 000
BLZ      440 501 99
Sparkasse Dortmund


 


 

Sachspenden

Auch Sachspenden nehmen wir gern entgegen.

Sprechen Sie uns bitte an. Kontaktinfos finden Sie hier



 
Top! Top!